Andrea Prandi-Zgraggen

Planerin | Zeichnerin Fachrichtung Innenarchitektur EFZ

Seit wann bist du für die Dobas AG tätig?  

Ich arbeite seit August 2018 für die Dobas AG.

Wo führte dich dein beruflicher Weg vor dieser Stelle überall hin? 

2010 machte ich meinen Abschluss als Hochbauzeichnerin, danach war ich in der Architektur tätig und wechselte schliesslich in den Innenarchitekturbereich.

Welche Hauptaufgaben beinhaltet deine Funktion als Planerin/Zeichnerin Innenarchitektur?

Ich zeichne Pläne für unsere verschiedenen Projekte im Retail-, Hospitality- und Expo-Bereich.

Wie bleibst du informiert und vor allem: inspiriert?  

Informiert bleibe ich dank Fachjournalen. Inspiration hole ich mir unter anderem auf Instagram.

Welche Materialien lassen deine Sinne Freudensprünge machen? 

Ich liebe Holz und seine warme, strukturierte und natürliche Oberfläche.

Welcher Krimskrams tummelt sich unnötigerweise auf deiner Arbeitsfläche, ist für dich und deine Arbeitsmotivation aber unverzichtbar? 

Tatsächlich steht bei mir nichts rum, das ich nicht auch wirklich in meinem Arbeitsalltag brauche.

Welchen Raum deines Zuhauses würdest du gerne umgestalten und welche Ideen würdest du zum Leben erwecken?  

Mein Balkon könnte etwas mehr Zuwendung vertragen. Ein Holzboden wäre schön, aber auch ein paar Pflanzen und eine Lounge würden den Balkon sicherlich aufwerten.

Was erfüllt dich – in beruflicher Hinsicht – mit Freude und Stolz? 

Es ist immer wieder toll, wenn eines meiner Projekte fertig ist und das Resultat sicht- und erlebbar wird.

Und was flutet dich – in privater Hinsicht – mit Glücksgefühlen? 

Ich bin gerne an der frischen Luft und in der Natur.

Weiterempfehlen